Warenkorb
ist leer

Home > Teleskope > Omegon > Pro Astrograph > Omegon Teleskop Pro Astrograph N 150/420 OTA CEM26 LiteRoc

Omegon Teleskop Pro Astrograph N 150/420 OTA CEM26 LiteRoc

Artikel-Nr.: 71555
Marke: Omegon

UVP: $ 2.421,18

Unser Preis:
$ 2.249,-

inkl. MwSt
Sie sparen: $ 172,18
zzgl. Versandkosten

inkl. Bestpreis-Garantie

Lieferbar ab 15.06.2022
Bestellen Sie jetzt!

+ Laufzeit

Besonderer Service aufgrund langer Lieferzeit: Bestellen Sie jetzt und bezahlen Sie erst, sobald alle Artikel versandbereit sind!

Unsere Preisgarantie: Falls sich die Preise der Artikel bis zum Lieferzeitpunkt erhöhen, gelten für Sie die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Sinken die Preise jedoch, berechnen wir Ihnen automatisch die neuen, niedrigeren Preise.

Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen
Empfohlenes Zubehör

Artikelbeschreibung:

Omegon Astrograph 150/420 mit iOptron CEM26-Montierung

Der Turbogang für Astrofotos in hoher Auflösung: Ein ultraschneller Astrograph und die leicht transportable iOptron CEM26 Montierung.

Mit dieser lichtstarken Optik mit einem Öffnungsverhältnis von nur f/2,8 fotografieren Sie Objekte mit besonders kurzen Belichtungszeiten. So sind tolle Aufnahmen mit vielen Objektdetails möglich. Und Astrofoto-Projekte, für die man nächtelang fotografienen und belichten müsste, sind in einer Nacht erledigt!

Omegon Astrograph mit 150 mm Öffnung und f/2,8

Dieser Newton ist perfekt auf die modernen Anforderungen der digitalen Astrofotografie abgestimmt. Im Gegensatz zu einfachen Newton-Teleskopen mit Komakorrektor hat dieses Teleskop einen hyperbolischen Hauptspiegel und einen speziell angepassten Korrektor im Okularauszug. Damit wird bei platzoptimierter Bauweise und moderatem Fangspiegel mit 70mm Durchmesser ein korrigierter Bildkreis von 44mm Durchmesser erzielt. Die Abbildungsleistung ist dabei so gut, daß auch moderne Astrokameras mit sehr hoher Auflösung eingesetzt werden können.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Für Astrofotografie optimierte Optik mit hoher Auflösung über das gesamte nutzbare Bildfeld.
  • Carbontubus für eine deutlich bessere Fokusstabilität als bei einem Metalltubus.
  • Sekundärspiegel ist mit dem notwendigen Offset eingebaut, die Ausleuchtung des Bildfeldes ist gleichmäßiger.
  • Eine Mikrofokussierung ist bereits eingebaut, die ist bei dem extremen Öffnungsverhältnis von f/2,8 auch notwendig.
  • Hochwertige CNC-Rohrschellen und Vixen sowie eine Losmandy-Prismenschiene sind im Lieferumfang enthalten
  • Tragegriff mit Befestigungsfläche für Sucherschuh
  • Einfache Kameraadaption über das M48x0,75-Anschlussgewinde des Okularauszuges. Der Arbeitsabstand ist 55 mm.

Wie das direkte Vorgänger-Modell CEM25P, ist auch die neue CEM26 auf Benutzerfreundlichkeit und einfachen Transport ausgelegt.

Die neueste Montierung von iOptron kann bis zu 12 kg Nutzlast tragen und bietet dabei ein überaus günstiges Verhältnis von Gewicht zu Tragfähigkeit, nämlich von 2:6.

Der Schlüssel dieser optimierten Relation ist das von iOptron entwickelte "CEM-Design" ("Center-Balanced Equatorial Mounts"), welches das Eigen- und Nutzlastgewicht der Montierung direkt auf die Mitte des Stativs lenkt, um so einen natürlichen Schwerpunkt zu erzeugen.

Aufbauend auf der Produkterfahrung früherer CEM-Modelle wurden bei der neuen CEM26 weitere Funktionen hinzugefügt, die einen maximalen Komfort während des Einsatzes gewährleisten.

Ein integriertes WiFi-System gehört nun ebenso dazu, wie eine aufzeichenbare permanente Fehlerkorrektur / Periodic Error Correction (PEC).

Die im Lieferumfang bereits enthaltenen Schwingungsdämpfer (vgl. auch Artikel-Nr. 58252), welche unter die Spitzen der Stativbeine gelegt werden, sorgen vor allem bei längeren astrofotografischen Sessions für vibrationsfreie Belichtungszeiten.

In Bezug auf die Funktionalität liefert die CEM26 präzises Anfahren und eine höchst genaue Nachführung der gewählten Objekte.

Die CEM26 setzt neue Standards für kompakte parallaktische GoTo-Montierungen mittlerer Größe!

Der zentral ausbalancierte Montierungskopf stellt das Gewicht der Nutzlast in den Mittelpunkt und ermöglicht so eine größere natürliche Stabilität.

Auch dies ist ein großer Vorteil bei der Astrofotografie!

Weitere Merkmale der CEM26 sind eine in der Länge einstellbare Gegengewichtsstange, um bei sehr horizontnahem Einsatz nicht an den Beinen des Stativs anzuschlagen.

Die Ausrichtung auf den Polarstern ist nun schnell und in jeder Position machbar, da der intergrierte Polsucher nicht mehr durch den Schaft der Deklinationsachse blockiert wird (dies war z.B. bei der CEM25 der Fall)...

Die CEM26 wurde wieder mit der neuesten Go2Nova® Technologie ausgestattet und ist damit eine der leistungsstärksten und genauesten GoTo-Montierungen, die es aktuell auf dem Markt gibt!

Die Datenbank der GoTo Software enthält über 212.000 Objekte. Die Go2Nova® Handsteuerbox ist intuitiv zu bedienen und der große vierzeilige LCD-Bildschirm vereinfacht das Auffinden von Objekten auch in völliger Dunkelheit ungemein.

Die Montierung verfügt über den integrierten elektronischen Polsucher iPolar®. Der iPolar® Sucher gewährleistet die genaue Ausrichtung des Systems auf den Polarstern, selbst wenn dieser verdeckt ist - eine enorme Erleichterung für jeden Amateurastronomen.

Die CEM26 wird mit dem bewährten LiteRoc-Stativ aus Edelstahl und einem robusten Transportkoffer aus Aluminium geliefert.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • einzigartiges Design, mittig ausbalancierte äquatoriale Montierung für maximale Nutzlast und minimales Montagegewicht
  • ideal für visuelle Beobachtung und Astrofotografie
  • niedriger periodischer Schneckenfehler (< ± 10 Bogensekunden)
  • Tragfähigkeit von bis zu 12 kg bei einem reinen Eigengewicht von 4,5 kg
  • CNC-gefräster und Montierungskopf aus Metallguss
  • große, einfach zu bedienende Drehräder
  • einstellbare Gegengewichtsstange für einen Betrieb bei 0° Breite!
  • Schrittmotoren mit geringem Stromverbrauch
  • integrierter elektronischer Polsucher iPolar
  • einzigartiges Design, mittig ausbalancierte äquatoriale Montierung für maximale Nutzlast und minimales Transportgewicht
  • 'Easy Polar Alignment' Verfahren für alle, die den Polstern nicht sehen können
  • Go2Nova® Handsteuerbox mit neuester GoTo-Technologie
  • integrierter ST-4 Autoguiding Port
  • fest eingebautes WiFi
  • USB-Anschluss für Firmware-Aktualisierung und Steuerung über PC/Laptop/Tablet
  • LiteRoc-Stativ aus rostfreiem Edelstahl mit "Vibration Pads" (7,5 kg Stativgewicht)
  • Stativspreizer aus Metalldruckguss mit praktischer Zubehörablage
  • Transportkoffer mit angepasster Schaumstoff-Auskleidung
  • Optionales 32-Kanal GPS nachrüstbar
  • Optionales iGuider Autoguiding-System

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
22.10.2021


Wir bieten weltweiten Versand
Währung
Service
Beratung
Kontakt