Die Marke für Astronomie & Naturbeobachtung
Zahlreiche innovative Produkte
Eigene Entwicklung & Fertigung
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
( 5 / 5 )
Artikel-Nr.: 53822

Pro Reducer 0.75x für RC

auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit

Lieferung noch vor Weihnachten,
wenn Sie bis 20.12. bestellen!
Rücksendung bis 31.1.23 möglich!


Artikelbeschreibung

Omegon Pro Reducer: Kürzere Belichtungszeit für Ihr RC-Teleskop
Fotografieren Sie Objekte mit Ihrem RC-Teleskop mit deutlich kürzerer Belichtungszeit. Der RC-Reducer minimiert die Brennweite und macht aus Ihrem f/8 Teleskop ein superschnelles f/6 System.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Reduziert die Brennweite und verkürzt die Belichtungszeit
  • Große Lichtstärke: Reduziert das optische System von f/8 auf f/6
  • Für Kameras bis 13mm Sensordiagonale
  • Kamera einfach anschließen: M48-Gewinde
  • Mit Adapter für 2" Zubehör

Dieser Reducer ist das optimale Werkzeug für kleinere Kamerasensoren. Er bietet eine gute Korrektur und scharfe Sterne in einem Bereich von 13mm Durchmesser. Perfekt für viele Kameras von Touptek, ZWO und andere. Die Optik wurde für die Omegon RC-Teleskope konzipiert, passt aber auch an RC-Teleskope anderer Hersteller. Sie verringern die Brennweite um den Faktor 0,75. Aus einem Teleskop mit beispielsweise 2000mm Brennweite wird also 1500mm. Damit Gewinnen Sie mehr Bildfeld und Lichtstärke. Mit einem Abstand von 80mm zwischen Korrekturlinse und dem Sensor Ihrer Kamera, erreichen Sie die optimale Leistung.

Bestens geeignet für:

  • Ausgedehnte Himmelsobjekte
  • Reduzierung von Nachführfehlern bedingt durch eine lange Brennweite

Reducer für M48 und 2" Zubehör
Ob Sie nun einen passenden M48-Adapter für Ihre Kamera besitzen oder nicht: Darüber müssen Sie sich keine Gedanken machen. Denn Sie können auch sämtliches 2"-Zubehör an den Reducer anschließen.

Lieferumfang:

  • 1x Reducer mit 2" Adapter
  • 1x M48 auf T2-Adapter

Technische Daten

Leistung


Anschluss (teleskopseitig)
2"
Anschluss (kameraseitig)
M48
Brennweitenverkürzung (-fach)
0,75
Brennweitenverlängerung (-fach)
-
Geeignet für ...
Ritchey-Chretien
Visuell einsetzbar
nein

Besonderheiten


Filtergewinde
ja

Ausstattung


Sonstiger Inhalt
Adapter T/M48

Allgemein


Farbe
schwarz
Material
Aluminium
Außenmaße LxBxH (cm)
8,7 x 6,2
Gewicht (g)
120
Typ
Flattener, Korrektoren, Reducer
Bauart
Reducer
Omegon Pro Reducer 0.75x für RC
Omegon Pro Reducer 0.75x für RC

Kundenmeinungen

Empfelenswert.

Kundenrezension von Pitufito am 17.09.2019 00:26:56

( 5 / 5 )


Der FR ist gut verpackt in einer weichen schwarzen sauber geschnittenen Schaumstofform in einer angemessenen Schachtel bei mir angekommen, ich glaub da war auch ein Lens Tuch drin in der Schachtel. Keine Dalle, keine Imperfektion an der Schachtel, es wurde für meine visuellen Kenntisse sorgfältig gearbeitet.
Hat gleich einen sauberen Eindruck hinterlassen.
Kein Staubkörnchen, keine Verschmutzung konnte ich bei dem neu angekommenen FR an den Linsen finden.
Mit dabei wurde ein M48 Innengewinde / M42/0,75(T2) Aussengewinde Adapter geliefert der auch vollständig bis zum nächst angeschraubten Kamera Adapter, in dem Teleskopauszug reingesteckt werden kann.
Das ist ein positiver und auch wichtiger Punkt für mich.
Die 2" Hülse kann mit den passgenauen Gewinden abgeschraubt werden, um dann z.B. den M48/T2 Adapter anzuschrauben.
Die 2" Hülse in sich ist sinnvoll bei Astronomischen Kameras mit grossen Sensoren.

Visuell macht die Hülse auch Sinn, je nach Okular, Plössl gehen gut, SWAN 70° 5 Linser funktionieren auch gut erstaunlicherweise, ich habe eher mehr das Gegenteil erwartet, trotz allem war ich platt!. Das geht auf Anhieb wer will.
Bei einem RC 6" hat man dann auch mehr als genug Backfokus, alle Zwischenringe raus, und 2" Spiegel dranlassen.
Kurzbrennweitige 100° Okulare ab 9mm runter gehen auch dann ohne viel dabei zu verlieren. Alias Por men's eyepiece Set. 5mm 100° ging genauso gut aus der selben 100° Serie, das mir freundlicherweise ausgliehen wurde. 5mm brauch ich nicht für ein RC, das ist mir zu Dunkel und man ist schon weit über der Grenze der höchsten Vergrösserung eines 6" RC's.
Bei einem 20mm 2" 100° Okular aus der selben Serie gings dann nicht mehr, sehr schlimm mit störendem Farbsaum.
Bei dem 21mm 2" Omegon Panorama2 100° wars dann noch viel schlimmer, mit dem doch sehr guten Okular war der Farbsaum total inakzetabel.

Die Brennweite des FR hab ich um die 600mm komischerweise ermittelt, das ist wenn ich mit dem FR alleine in normaler Position ein Bild visuell wie fotografisch erzeugen kann, da hab ich da schon ein par grosse Fragezeichen?? Weitere Test habe ich nicht durchgeführt, wie z.B ihn umzudrehen, das finde ich schon überflüssig. Jemand anderes möge vielleicht noch so was hier dazufügen. Ich habe schon meine Grenze so erreicht mit dem ausprobieren.

So jetzt zur Fotografie.
Bei einem 17,3x13mm 16Mp Colour Sensor auf 2/2 Binning, funktioniert der FR doch schon ziehmlich gut mit 65mm Abstand zwischen FR Linsengruppenmitte und Sensor. Sterne werden mehr als 95% korrekt abgebildet auf dem Sensor.
Für den Astroamateur reicht das dicke.
Also damit habe ich einen Reduktionfaktor von circa 0,8x. Das ist die beste Lösung die ich für mich gefunden habe mit diesem optischen Zubehör.
2/2 Binning muss bei mir sein ansonsten gehe ich über die Höchstauflösung des Teleskopes, auch inklusive des FR, mit meiner 16Mpixel Kamera. Das Seeing hat auch noch was ordenlich mitzusagen.
Bei 115mm Abstand zwischen Linsenmitte des FR und Sensors waren nur noch das innerste drittel des Bildes ohne langezogene Sterne. Bei den emphohlenen 85mm Abstand seitens Fabrikant(en) war die Resultate auch nicht zu befrieden stellend für meine Sensor übergrösse. Dann sind das mal so 60% ungefähr die dann sauber sind.
Also meine persöhnliche Empfehlung an Benutzer von z.B. DSLR APS size und kleinere ist: den FR direkt an den T2 Kamera Adapter zuschrauben. Andere kleinere Astronomische Kameras je nach Sensor grösse den Abstand wählen, aber nicht halt über die 115mm Grenze gehen bei sehr kleinen Sensoren, das wäre eine Notfall Lösung.
RC Teleskope sind sehr Farbrein, im normalen Wellenlängenbereich bilden sie alles sehr sauber ab. Sehr tief in den kurzwelligen Bereich mit ihnen zu gehen ist bei Handelsüblichen Einsteiger RC Teleskopen sinnlos. Die Beschichtung der Spiegel reicht da nicht aus. Aber trotzdem ist die Korrektur der RC's mit Abstand zu anderen Teleskoptypen sehr viel besser und reiner. Keine Farbsäume kann man da sehen, ausser die Abberationen selbstverständlich unserer Erdatmosphäre.
So, das erste was mir mit dem FR aufgefallen ist das er Farbsäume dazufügt bei den hellen Objekten wie Sterne,(und Planeten gehören auch dazu, auch wenn es quatsch ist ein FR für Planeten zu benutzen!). Blau-Gelbe Farbsäume, visuell sind sie fast nicht sichtbar bei der sinvollen Höchstvergrösserung eines RC's(das bei 180x absoluten Grenzwert liegt), fotografisch aber doch sind sie da speziell wenn man ein Bild dann sehr gross ansieht.
Ich kann damit leben, und denke das es sehr schwierig und nicht gerade billig wird einen 'perfekten' FR zu finden mit weniger kleinen Farbsäumen.
Für den Preis wie der FR angeboten wird bei den meisten Verkäufern, kann man zu ihn direkt greifen ohne sich jetliche Sorgen zu machen. Vorteil ist für meinen persöhnlichen Fall das das RC mal 25mm kützer wird, und die Belichtungszeit ein wenig verkürtzt wird, plus noch dem ein bischen weiteren Aufnahmefeld das da auch da wilkommen zukommt.
Für mein RC passt der FR, würde ich mir wiederholen das Teil. Good match.
Hab den FR auf einem sehr kurzbrennweitigen AC 200mm f3.3 Refraktor mal spielerweise getestet, das hat auf anhib geklappt und ich war doch schon erstaunt das er mir im Falle dieses AC das Bild mir auch noch ein wenig ebnet. Passen da irgendwie die beiden zusammen, zufall sage ich mal, aber der FR brauch ich gar nicht bei dem sehr kurzbrennweitigen AC.

Alles im allen für das Preis-Leitungsverhältnis geb ich ihnen für den sehr gut verarbeiteten FR 5 Sterne.

Mit freundlichen grüßen,

Martin Feuchter

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...