Warenkorb
ist leer

Eine Montierung ist mindestens so wichtig wie die Teleskop-Optik. Sie sollte groß genug gewählt sein, um das Teleskop schwingungsarm zu tragen.
Jede Montierung verfügt über zwei Achsen: Bei azimutalen Montierungen wird das Teleskop in Höhe und Horizont (Azimut) bewegt. Bei parallaktischen Montierungen hingegen wird eine Achse parallel zur Erdachse ausgerichtet. Für die Astrofotografie mit langen Belichtungszeiten ist das zwingend notwendig. Mit einer Fotomontierung können Sie eine Kamera mit Wechselobjektiven verwenden. Das ist ideal für die Reise!
Unter dem Begriff GoTo versteht man eine Computer-Steuerung. Diese erleichtert das Auffinden des gewünschten Objekts.

Artikel 1 - 9 von 18
Sortierung: Pro Seite:
  • letzte
  • 1
  • 2
  • nächste
Artikel 1 - 9 von 18
Sortierung: Pro Seite:
  • letzte
  • 1
  • 2
  • nächste
Wonach suchen
Sie genau?

Max. Zuladung

Preis

 

Lieferbarkeit

 


Wir bieten weltweiten Versand
Währung
Service
Beratung
Kontakt