Warenkorb
ist leer

Home > Mikroskopie > Mikroskope > Aufrechte Mikroskope > Hellfeldmikroskope > Omegon > BioMon > Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED

Vergrößern Vergrößern
Schließen

Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED

Artikel-Nr.: 62235
Marke: Omegon

$ 229,-

inkl. MwSt
360 degree Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Omegon Mikroskop BioMon, 40x-1000x, LED
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen
Empfohlenes Zubehör
Downloads

Artikelbeschreibung:

BioMon: Spaß an der Biologie für Schule und Beruf
Ihnen ist es sicher auch wichtig Pantoffeltiere und Zellstrukturen in allen Facetten zu sehen. Und das Sie sich selbst oder Ihren Schülern diese Welt scharf präsentieren können. Das BioMon Mikroskop bietet eine gute Optik und präzise gefertigte Mechanik. Einen großen Objekt- und Kreuztisch und ermöglicht scharfe Bilder bis zu 1000-facher Vergrößerung. Damit Sie die Welt des Kleinen nicht nur sehen, sondern scheinbar eintauchen.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Mikroskop in gehobener Qualität für den Biologieunterricht in Schulen, für Studierende, für Beruf und Hobby-Mikroskopiker
  • Großer koaxialer Kreuztisch: viel Platz und ein Kreuztisch mit Drehrad zur Feinbewegung in alle Richtungen, um zu Ihr Präparat einfach zu durchmustern
  • Abbe Kondensor: Für eine gleichmäßige Ausleuchtung Ihres Präparats und ultrastarken Kontrast, damit Sie feine Details finden und noch besser erkennen
  • 360° Okulartubus: Beobachten Sie gemeinsam, mit dem seidenweich drehbaren Okulartubus können auch zwei Personen gemeinsam beobachten, ohne ständig den Sitzplatz zu tauschen
  • LED-Beleuchtung: Helle Ausleuchtung mit einstellbarer Helligkeit

Biologie erleben einfach gemacht
Mit diesem Mikroskop haben Sie einen Zugang in die Mikroskopie, als wären Sie schon ein Profi. Denn es hat viele Merkmale, die Sie auch bei teuren professionellen Geräten finden. So können Sie die Zellwände und Saftkanäle eines Rhabarberstängels erleben oder sogar rote Blutkörperchen erkennen. Alles erstaunlich scharf und so detailliert, dass man süchtig werden könnte.

Okulartubus 360° drehbar
Alleine oder zu zweit beobachten: Mit diesem Mikroskop macht beides Freude. Denn der Okulartubus ist komplett drehbar, so dass Sie nicht einmal den Platz wechseln müssen, um angenehm zu beobachten.

Kreuztisch mit Feineinstellung
In billigen Mikroskopen müssen Sie Ihr Präparat frei auf dem Objekttisch zentrieren. Darum müssen Sie sich beim BioMon nicht kümmern. Legen Sie den Objektträger einfach auf den großzügigen Objekttisch in die Spannfeder ein. Ihr Präparat wird automatisch richtig zentriert.

Der koaxiale Feintrieb ermöglicht es Ihnen, Ihr Präparat auch bei hoher Vergrößerung präzise zu durchmustern. Stellen Sie sich vor, Sie würden über eine riesige Oberfläche schweben und hätten keine Mühe jede Richtung einzuschlagen. So ist das Gefühl mit dem Feintrieb Ihre Probe zu analysieren. Leichtfüßig und faszinierend. Einfach toll: Sie navigieren mit nur einer Hand in alle Richtung, ohne dass Sie den Blick abwenden müssen.

Abbe Kondensor: Mit der Technik der Profis
Jetzt geht es ins Eingemachte: Der Abbekondensor ist bei Profimikroskopen nicht wegzudenken. Aber auch hier nutzen Sie diese clevere Technik. Dieses optische Bauteil unter dem Kreuztisch sorgt für eine gleichmäßige Ausleuchtung des Objekts. Aber noch mehr ist möglich: Über eine Hebebühne verstellen Sie die Position des Abbe-Kondensors und dringen damit in Kontrasttiefen vor, die Sie vorher nie gesehen hätten. Ein zusätzlicher Halter für Filter kann den Kontrast nochmals erhöhen. Die richtigen Details zu entdecken ist nur ein Spiel mit dem Kondensor und dem Licht. Eine eingebaute Blendenmechanik sorgt zusätzlich für Kontrastveränderungen.

LED-Licht: für helle Beleuchtung
Für den richtigen Auftritt besitzt dieses Mikroskop eine dimmare und helle LED-Beleuchtung. Denn mit Licht setzen Sie das Objekt erst richtig in Szene. Stellen Sie mit einem Drehrad feinfühlig die exakt gebrauchte Lichtmenge ein.

Vergrößerung bis zu 1000-fach mit Ölimmersion
40x, 100x, 400x oder sogar 1000x: Weich rastet der Objektivrevolver in der gewünschten Position ein, wenn sie Ihre Vergrößerung wählen. Mit einem Grobtrieb mit zusätzlicher Feinuntersetzung stellen Sie das Objekt feinfühlig scharf. Das ist praktisch und angenehm: Wechseln Sie das Objektiv, müssen Sie fast nicht nachfokussieren. Sogar bei 1000-facher Vergrößerung genießen Sie ein scharfes und helles Bild. Das Ölimmersions-Objektiv leitet die Lichtstrahlen in die richtigen Bahnen und Sie sehen tiefgreifende Details.

Das erste Mal mit dem BioMon-Mirkoskop zu beobachten, ist wie das erste Mal von einem quietschenden Klapprad auf ein E-Bike zu steigen. Sie öffnen vor Überraschung auf jeden Fall die Augen.

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
31.05.2020


Wir bieten weltweiten Versand
Währung
Service
Beratung
Kontakt