Die Marke für Astronomie & Naturbeobachtung
Zahlreiche innovative Produkte
Eigene Entwicklung & Fertigung
Persönlicher Service & Support

Glossar | Teleskop-Zubehör | Allgemein | Bauart | Zoomokular

Okulare mit variabler Vergrößerung.

Ein Zoomokular ersetzt mehrere Okulare mit fester Brennweite. Durch Drehung am Okulargehäuse verschieben sich die Linsenelemente, so dass die Vergrößerung variiert.

Ein Nachteil der Zoomokulare ist das geringere Eigengesichtsfeld. Bei Objekten wie dem Mond oder Planeten hingegen ist es sehr angenehm das Okular nicht ständig wechseln zu müssen, wenn man die Vergrößerung ändern möchte.