Warenkorb
ist leer

Damit eine astronomische Montierung präzise auf ein eingestelltes Objekt ausgerichtet bleibt, muss die Nachführung kontrolliert werden. Diese Kontrolle kann über ein kleines Fernrohr erfolgen, das parallel zum Teleskop montiert wird. Dieses Fernrohr wird Guidescope oder auch Leitrohr genannt.

Im Unterschied zu einem normalen Sucherfernrohr erlauben Guidescopes den Anschluss einer Kamera für das Autoguiding genannte Verfahren der Nachführkontrolle. Guidescopes können auch als Sucherfernrohre verwendet werden. Das dafür benötigte Okular ist aber meist nicht im Lieferumfang enthalten.

Artikel 1 - 3 von 3
Sortierung: Pro Seite:
Artikel 1 - 3 von 3
Sortierung: Pro Seite:
Wonach suchen
Sie genau?

Objektivdurchmesser

 

Preis

 

Lieferbarkeit

 
29.05.2020


Wir bieten weltweiten Versand
Währung
Service
Beratung
Kontakt