Warenkorb
ist leer

Home > Teleskop-Zubehör > Astrofotografie > Sonstiges > Omegon > Omegon Helical 2'', Schneckenfokussierer

Omegon Helical 2'', Schneckenfokussierer

Artikel-Nr.: 44111
Marke: Omegon

$ 89,-

inkl. MwSt
zzgl. Versandkosten

Express-Versand bis morgen, 12.12.2019, möglich!

inkl. Bestpreis-Garantie

versandfertig in 24 h + Laufzeit
Omegon Helical 2'', Schneckenfokussierer
Omegon Helical 2'', Schneckenfokussierer
Omegon Helical 2'', Schneckenfokussierer
Omegon Helical 2'', Schneckenfokussierer
Artikelbeschreibung
Kundenmeinungen (1)
Downloads

Artikelbeschreibung des Herstellers:

Omegon 2" Helikal-Auszug - Planeten sind ab jetzt an jedem Teleskop scharf
Eine der größten Herausforderungen bei der Fotografie von Mond und Planeten ist das exakte Scharfstellen der Objekte. Nicht alle Teleskope sind dafür bereits ausgerüstet. Mit dem Omegon Helical 2" Auszug rüsten Sie Ihre Teleskop jedoch schnell und einfach auf und finden in Zukunft immer die perfekte Schärfe.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • 2" Helical-Schneckenfokussierer speziell für Astrofotografie
  • passt an jeden 2" Okularauszug
  • verbessern Sie damit die Genauigkeit Ihrer Fokussierung
  • etwa 0,1mm Fokusgenauigkeit bei 42mm Verstellbereich
  • M48-Gewinde für ihre Kamera

Der Auszug für Ihr Teleskop ohne Schrauben: einfach anstecken
Viele Teleskope besitzen einen Okularauszug, mit dem man nicht besonders exakt fokussieren kann. Gerade diffizile Aufgaben, wie das Scharfstellen eines Planeten kann da zur Herausforderung werden. Der Helical Drehfokussierer beseitigt das Problem auf elegante Weise. Er ist für Ihren Refraktor oder ihr Newtonteleskop geeignet, aber auch besonders effektiv bei Schmidt-Cassegrain Teleskopen. Dabei müssen Sie nichts weiter tun, als ihn mit Ihrem Okularauszug zu verbinden.

Für alle 2" Auszüge geeignet
Der Helical Schneckenfokussierer besitzt eine 2" Steckhülse. Damit setzen Sie ihn wie ein Okular in Ihren Okularauszug ein. Die eigene Fokussiermechanik übernimmt ab jetzt die präzise Fokussierung.

Ein scharfer Planet über die Drehmechanik
Sobald der Helical Auszug fixiert ist, drehen Sie einfach an dem groß dimensionierten Fokusrad, das Sie sogar im Winter mit Handschuhen bedienen können. Die Drehmechanik lässt eine sehr weiche und stufenlose Fokussierung zu ohne jegliches Spiel. Ihr neuer Okularauszug macht also genau das, was Sie ihm sagen.

Einstellskala: Finden Sie immer wieder die optimale Schärfelage
Eine Strichskala zeigt Ihnen immer an, welche Fokusposition Sie gerade eingenommen haben. Sie haben einmal Ihre perfekte Schärfe gefunden? Dann merken Sie sich einfach diesen Punkt auf der Skala. Sie finden ihn so immer wieder. Die Skala selbst erinnert an die Millimeter eines Lineals, doch von Strich zu Strich hebt oder senkt sich der Auszug nur um etwa 0,1mm. Wenn das keine Präzision ist!

M48-Gewinde für Ihre Kamera
Am Zubehörende befindet sich ein M48-Gewinde, an das Sie Ihre Kamera anschließen können.

Unser Expertenkommentar:

Für das M48 Gewinde gibt es passende Adaptionen auf die Bajonette der verschiedenen Kamerahersteller. Zum Beispiel den Skywatcher M48 Ring auf das EOS Bajonett

Alternativ gibt es eine flache Adapterkombination auf T2 mit dem M48 Gewindering

Zum Anschluss von Okularen benötigen Sie den Adapter: Omegon Adapter vom M48-Gewinde auf 2 Zoll

11.12.2019


Wir bieten weltweiten Versand
Währung
Service
Beratung
Kontakt