Die Marke für Astronomie & Naturbeobachtung
Zahlreiche innovative Produkte
Eigene Entwicklung & Fertigung
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
Teleskop-Zubehör > Okulare > SWA > Omegon SWA 10mm Okular 1,25''
( 4 / 5 )
Artikel-Nr.: 14642

SWA 10mm Okular 1,25''

$ 99,- inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit

Lieferung noch vor Weihnachten,
wenn Sie bis 20.12. bestellen!
Rücksendung bis 31.1.23 möglich!


Artikelbeschreibung

Die Omegon SWA-Serie stellt einen neuen Meilenstein unter den Superweitwinkelokularen dar.

Superweitwinkelokulare überzeugen schon lange durch ihr extrem weites Eigengesichtsfeld. Erst mit den SWA wurde der sogenannte Space-Walk-Effekt - fast wie der Blick durch ein Raumschifffenster - Wirklichkeit.

Leistungsfähige Okulare für lichtstarke Teleskope

Im Wesentlichen unterscheiden sich die neuen Omegon SWA-Okulare durch ein neueres äußeres wie inneres Design gegenüber älteren SWA-Okularen. Äußerlich wurden eine griffigere Gummierung und neue Augenmuscheln angebracht, die nicht nur bequem sind, sondern auch den Beobachtungskomfort steigern.

Im optischen Bereich finden jetzt fünf Glaselemente Verwendung, die je nach Brennweite in drei oder vier Gruppen angeordnet sind. Sie schaffen ein Eigengesichtsfeld von 70° mit randscharfer und fast verzerrungsfreier Abbildung. 70° Gesichtsfeld kann das menschliche Auge noch sehr gut überblicken, ohne dass Blickänderungen im Okular ausgeführt werden müssen. Auch bei relativ schnellen, kurzbrennweitigen Systemen können diese Okulare noch eingesetzt werden.

Durch eine neue Breitband-Multivergütung konnte auch der Lichtdurchlass noch einmal erhöht werden. Alle Linsenkanten sind geschwärzt und das innere Blendensystem trägt noch einmal entschieden zur Streulichtreduzierung bei. Erst durch die hohe Transparenz der Glasflächen und die verminderten Reflexionen kann ein wirklich kontrastreiches Bild gewährleistet werden.

Eine große Auswahl von 2" und 1,25" Okularen

Die Omegon SWA-Serie besteht aus sechs Okularen: 38mm, 32mm, 26mm, 20mm, 15mm und 10mm. Die 38mm, 32mm und 26mm Okulare werden in 2" Ausführung geliefert. Dadurch sind sie hervorragend für die Deep-Sky Beobachtung geeignet und bieten riesige reale Gesichtsfelder. Die kürzeren Brennweiten 20mm, 15mm und 10mm sind mit einer 1.25'' Steckhülse ausgestattet. Alle Okulare dieser Serie sind homofokal, ein Nachfokussieren ist bei einem Okularwechsel also nicht mehr nötig.

Die neue Augenmuschel lässt sich stufenlos verstellen, somit kann der Augenabstand ganz nach Belieben eingestellt werden. Selbst Brillenträger können noch das gesamte Gesichtsfeld von 70° überblicken.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • 70° Eigengesichtsfeld
  • Fünf Elemente in drei oder vier Gruppen
  • Geschwärzte Linsenkanten und ein effektives Blendensystem für kontrastreiche Abbildung
  • Volle Breitband-Multivergütung
  • In der Serie homofokal
  • Stufenlos verstellbare Gummiaugenmuschel

Unser Expertenkommentar:

Im optischen Design sind die Omegon-SWA den Meade-QX und Williams-SWAN Okularen ähnlich. Anders als ihre Kollegen haben die Omegon-SWA jedoch eine bewegliche Augenmuschel und bieten damit einen besseren Streulichtschutz bei individuell einstellbarem Augenabstand. Im Test am f/5 Newton war die Feldkorrektur etwas besser als bei den Williams-SWAN und die Transmission etwas besser als bei den Meade-QX. Die Verarbeitung der Omegon-SWA ist vorbildlich!
(Bernd Gährken)

Technische Daten

Leistung


Brennweite (mm)
10
Anschluss (teleskopseitig)
1,25"
Eigengesichtsfeld (°)
70
Vergütung der Optik
mehrfach
Anzahl Linsen
5

Besonderheiten


Verstellbare Augenmuschel
ja
Homofokal
ja
Filtergewinde
ja
Schutzgasfüllung
nein

Allgemein


Serie
SWA
Typ
Okular
Bauart
SWA

Empfohlenes Zubehör

Teleskop-Zubehör (2)

Omegon Alukoffer groß

$ 89,-*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Omegon SWA 10mm Okular 1,25''
Omegon SWA 10mm Okular 1,25''
Omegon SWA 10mm Okular 1,25''
Omegon SWA 10mm Okular 1,25''

Kundenmeinungen

Eigentlich ein sehr gutes Okular

Kundenrezension von ebaynutzer06 am 11.04.2015 17:42:13

( 4 / 5 )

Vorweg: Die Abbildungsleistung des Okulars ist wirklich sehr gut. Der Preis ist vollkommen in Ordnung.

Ich hatte mir dieses Okular in der Hoffnung gekauft, ein größeres Gesichtsfeld für die mit dem Baader Microstage vorgespannte Kamera zu erreichen.
Leider muß ich mich meinen Vorrednern anschließen: Man muß das Auge schon bewegen, um im kompletten Gesichtsfeld umherwandern zu können, was meine Kamera natürlich nicht kann;-) Dieser Versuch hat daher nicht geklappt.

Für die reine Betrachtung mit dem Auge ist dieses Okular aber eine uneingeschränkte Empfehlung!

Etwas schlechter Einblick

Kundenrezension von ig0r am 15.08.2014 21:54:02

( 4 / 5 )

Stimme im großen und ganzen mir Marküs überein: Obwohl die Qualität des Okulars (wie gewöhnlich) sehr gut für den Preis ist, stellt man beim Einblick schnell fest, dass man sich ein wenig bewegen muss um alles zu sehen was das Okular eigentlich hergibt. Habe das 20er SWA der gleichen Serie und es wird schön langsam zu meinem Liebling (obwohl das 32er doch sehr genial ist!).

Nicht ganze Übersicht

Kundenrezension von Marküs am 30.12.2011 18:04:47

( 4 / 5 )

Das 10er SWA von Omegon kann ich mit dem 15er vergleichen.
Die Verarbeitung und auch die optische Abbildung sind bei beiden klasse.

Beim 10er ist allerdings nicht das komplette Gesichtsfeld zu überschauen. Man muss das Auge ein wenig zu den Seiten bewegen, wenn man auch die Randbereiche einsehen will.
Dieser Effekt tritt beim 15er nicht auf.
Hauptsächlich benutze ich das 10er noch für die Projektion, da mir das 15er visuell lieber ist.

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...