Die Marke für Astronomie & Naturbeobachtung
Zahlreiche innovative Produkte
Eigene Entwicklung & Fertigung
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
Teleskop-Zubehör > Okulare > Redline > Omegon Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"
( 4.57 / 5 )
Artikel-Nr.: 33237

Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"

auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit
Express-Versand bis morgen, 08.12.2022, möglich!

Lieferung noch vor Weihnachten,
wenn Sie bis 20.12. bestellen!
Rücksendung bis 31.1.23 möglich!


Artikelbeschreibung

Mehr über die Serie Redline...

Omegon Redline SW - 70° Weitwinkelokular mit ED-Optik
Vielleicht kennen Sie das: Sie beobachten, doch irgendwie scheinen die Objekte nicht richtig scharf zu sein. Oft liegt es an den falschen Okularen, denn sie entscheiden oft über Leid und Freud bei der Beobachtung.

Die Omegon Redline Okulare bieten Ihnen zu jederzeit eine kontrastreiche Abbildung. Ein integriertes ED-Element macht dies möglich. Mit 70° Weitwinkel: Sie genießen stets ein riesiges Gesichtsfeld.

ED-Element - kontrastreiche Optik für Planeten und Deep-Sky
Wenn Sie ein Objekt durch dieses Okular beobachten, fällt Ihnen vermutlich sofort eines auf: Brillanz, Klarheit und Farbtiefe. Das was Sie sehen ist der hervorragende Kontrast und die gute Schärfe, welche Ihnen das Okular bietet. Sie erkennen z.B. feine Details auf Jupiter, die Wolkenbänder, feine Wirbel und verschiedene Farbschattierungen.

Wie im Kino: Weitwinkel von 70°
Das Omegon Redline bietet Ihnen 70° Gesichtsfeld. Damit sehen Sie ein riesiges Feld am Himmel und keine dünne Röhre, wie man es von früheren Okularen kennt. Beobachten Sie auch ausgedehnte Objekte als Ganzes. Mit 70° Gesichtsfeld schöpfen Sie von einem physiologisch perfekten Gesichtsfeld für Ihr Auge. Denn Ihr Auge kann ganz ruhig und entspannt sehen.

Großer Augenabstand - Sie beobachten bequem
Durch einen Augenabstand von grandiosen 20mm beobachten Sie immer absolut angenehm - bei allen Brennweiten aus dieser Okularserie.

Brillenträger können Ihre Brille ruhig aufgesetzt lassen, denn selbst damit nutzt man das ganze Gesichtsfeld. Wenn Ihre Brille eine Stabsichtigkeit korrigiert, lassen Sie die Brille am besten aufgesetzt. Sie beobachten dadurch noch schärfer.

Astrofotografie? Ganz einfach!
Ein Gewinde unter der Augenmuschel bietet die Möglichkeit für Astrofotografie. Über einen passenden Adapter von M43 auf T-2 schließen Sie ganz einfach Ihre SLR - oder Kompakt-Kamera an und schon kann es losgehen mit der Astrofotografie. Eine interessante Möglichkeit sind z.B. Aufnahmen von Planeten, aber auch von planetarischen Nebeln. Kaum eine andere Okularserie bietet Ihnen das.

Kein Adapterwechsel
Die Omegon Redline Okulare zwischen 17mm und 3,5mm Brennweite, besitzen 1,25" und 2" Steckhülsen. Ein 2" Adapter sitzt direkt über der 1,25" Steckhülse. So können Sie sich das hantieren mit Adaptern sparen. Nutzen Sie einfach bei allen Brennweiten Ihren 2" Okularauszug. Die Okulare in 22mm und 32mm Brennweite besitzen ausschließlich eine 2" Steckhülse für einen vollen 2" Durchlass.

Eine Serie die alles abdeckt

Die Omegon Redline Serie umfasst 6 verschiedene Brennweiten: 32mm, 22mm, 17mm, 13mm, 8mm, 5mm und 3,5mm. Damit decken Sie unglaublich viele Vergrößerungen mit einer einzigen Okularserie ab. Ihr Vorteil: Sie bekommen bei allen Okularen eine hervorragende Abbildung.

Mit 6 Okularen aus einer Serie fokussieren Sie beim Okularwechsel kaum nach.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • randscharfe Abbildung - auch bei Newtonteleskopen mit f/5
  • 20mm Augenabstand - dadurch angenehme Beobachtung
  • geeignet für Brillenträger
  • mit 70° Gesichtsfeld überblicken Sie ein riesiges Gebiet am Himmel
  • Astrofotografie: M43 Gewinde unter der Augenmuschel (für optionalen Adapter)
  • Okular liegt griffig in der Hand, auch mit Handschuhen
  • eloxierte Farbringe für einfaches Erkennen der unterschiedlichen Brennweiten
  • 1,25" und 2" Steckanschluss (bei 22mm und 32mm alleinig 2" Steckhülse)

Technische Daten

Leistung


Brennweite (mm)
13
Anschluss (teleskopseitig)
1,25"
Eigengesichtsfeld (°)
70
Augenabstand (mm)
20
Vergütung der Optik
mehrfach

Besonderheiten


Verstellbare Augenmuschel
ja
Optionaler Kameraadapter
ja
Filtergewinde
ja
Schutzgasfüllung
nein

Allgemein


Serie
Redline
Typ
Okular
Bauart
SWA

Empfohlenes Zubehör

Teleskop-Zubehör (2)

Omegon Alukoffer groß

$ 89,-*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Omegon Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"
Omegon Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"
Omegon Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"
Omegon Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"
Omegon Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"
Omegon Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"
Omegon Redline SW 13mm Okular 1,25" / 2"

Kundenmeinungen

Sehr gut

Kundenrezension von M. C. am 30.08.2022 19:02:49

( 5 / 5 )

ein bissl schwer, sehr gute Qualitat, Linse hat ca 1,2cm breit.
Gesemten Okular ist 2'' dick.
Ich kann es zu leidenschaftliche Personen empfehlen.
Ich bereue den Kauf gar nicht.

Tolles Seherlebnis

Kundenrezension von gia1234 am 01.11.2021 21:34:40

( 5 / 5 )

Ich nutze das Okular mit meinem Skywatcher Evostar 120/1000. Sehr gut finde ich den 2" Adapterrring. Wenn ich diesen entferne, kann ich das Okular im Wechsel mit meinen restlichen 1,25" Okularen verwenden. Das Seherlebnis ist phantastisch. Die Sonnenscheibe wird bei knapp 77facher Vergrösserung komplett abgebildet. Die Sonnenflecken waren gut zu erkennen. Verwendet wurde ein Folienfilter. Der nächste Test fand am frühen Abendhimmel statt. Hier war der Saturn mit seinen Ringen gut zu erkennen. Dessen Abbildung war auch noch scharf, als ich ihn zum Rand hin verschob. Als nächstes war der Jupiter an der Reihe. Hier waren die Wolkenfelder einwandfrei und kontrastreich zu sehen. Es waren auch keine störenden Reflektionen zu erkennen. Anschließend betrachtete ich noch den Hantelnebel und Ringnebel in Verbindung mit einem OIII Filter. Dieser konnte problemlos ins 1,25" Gewinde eingeschraubt werden.

Gutes Okular

Kundenrezension von Allosaurus am 02.10.2021 22:28:26

( 5 / 5 )

Das 13mm Redline verwende ich an relativ kleinen Teleskopen: Newton 130/650, Refraktor 80/600,
Sonnenteleskop H-Alpha 50/350 und bin sehr zufrieden mit diesem Teil. Schön ist auch die 2 Zoll Steckhülse die wenn man sie nicht benötigt einfach abschrauben kann.

Ein Okular das Spass macht

Kundenrezension von Juri Gagarin am 30.08.2019 10:55:56

( 5 / 5 )

Ich bin ein recht belesener Anfänger in der "aktiven" Astronomie. Ich nutze (noch) ein 150/750 Dobson von Bresser und habe damit derzeit auch noch meine Freude und hatte die auch mit den beigefügten Standard-Okularen, das zu den Rahmenbedingungen um die Rezension besser einordnen zu können

Jetzt habe ich mir dieses Okular zusammen mit einem 6mm Oregon Goldkante-Okular bestellt, weil ich wissen wollte was dran ist an der Behauptung, dass bessere Okulare soviel beim Seeing ausmachen.
Fazit: Ich kann es bestätigen und bin von diesem Okular einfach nur begeistert!!!
Das Goldkante-Okular ist schon ein Sprung und ist ein gutes Teil, aber dieses hier ist dem noch einmal deutlich überlegen. Der Lichtdurchlass und die Schärfe sind um Welten besser! Ich empfinde das große Gesichtsfeld als ungemein angenehm. Das Spazierengehen am Himmel macht sehr sehr viel Spass und ich habe bei Weitem nicht erwartet, dass aus meiner einfachen Optik soviel heraus zu holen ist. Es kostet beinahe die Hälfte meines Teleskops, rein rechnerisch ist es verrückt, aber aus Erfahrung kann ich nun sagen, dass es sich absolut lohnt!
Ich werde es auch noch mit der 3,5mm Brennweite dieser Reihe versuchen.

An Astroshop: Vielen Dank für die schnelle Lieferung!

entspricht den Erwartungen

Kundenrezension von A. W. am 19.11.2020 16:20:46

( 4 / 5 )

Das größere Blickfeld und der etwas größere Augenabstand sind sehr angenehm.
Chromatische Aberrationen sind nicht wahrnehmbar.
Der Schärfezuwachs im Zentrum ist, im Vergleich zum Plössl (im Set mit 150/750 Newton), gering, zum Bildrand hin aber deutlich.
Die Möglichkeit, eine Kamera zu adaptieren, ist sehr komfortabel. Das Gesamtgewicht allerdings grenzwertig.


* Bin absoluter Anfänger im Bereich der Astronomie, aber professioneller Fotograf.

Erwartet mehr ...

Kundenrezension von Danila am 26.08.2020 17:25:31

( 4 / 5 )

Schön zu bedienen, gute Sicht, aber nicht so viel Unterschied zu Super Plössl .

besser als alles was ich bisher hatte

Kundenrezension von wstumpferl am 18.06.2020 16:50:49

( 4 / 5 )

Ich habe schon einige Omegon SWA Okulare, die sind schon um Klassen besser als die im Standard mitgelieferten Plössl (Skywatcher N150/750). Aber dieses Okular schlägt auch die SWA um Klassen. Schärfe bis zum Rand ohne großartige Farbsäume um das Objekt (keine blauen oder roten Ränder). Angenehmes Blickfeld und Einblickverhalten. Habe es mir extra gekauft um Aufnahmen mit meiner DSLR zu machen. Klappt hervorragend. Einziger Nachteil (deswegen nur 4 Sterne) ... es ist verdammt schwer und riesen groß. Zusammen mit der DSLR hat mein Standard 2" OAZ und meine Montierung (EQ3-2 mit Motornachführung) ganz schön zu arbeiten.
Trotzdem ... ich werde mir bestimmt noch ein paar andere aus der Serie für die Fotografie zulegen.

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...