Die Marke für Astronomie & Naturbeobachtung
Zahlreiche innovative Produkte
Eigene Entwicklung & Fertigung
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
Teleskop-Zubehör > Montierungen & Zubehör > Montageplatten & Schienen > Omegon 180mm Prismenschiene mit Schraube
( 4.64 / 5 )
Artikel-Nr.: 43766

180mm Prismenschiene mit Schraube

$ 59,- inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit
Express-Versand bis morgen, 07.12.2022, möglich!

Lieferung noch vor Weihnachten,
wenn Sie bis 20.12. bestellen!
Rücksendung bis 31.1.23 möglich!


Artikelbeschreibung

Omegon Fotoschiene - Kamera und Spektive an eine Montierung setzen
Mit der Omegon Fotoschiene verbinden Sie Kameras, Spektive, kleine Teleskope und andere Instrumente mit Ihrer Montierung. Sie ist Ihre solide Verbindung - und schon passen einfach alle Instrumente, die selbst ein Fotogewinde besitzen.

Prismenschiene mit Fotoschraube
Mit der 18cm langen Prismenschiene schließen Sie selbst schwere Kameras an Ihre Montierung oder Ihr Teleskop an. Kein weiteres Zubehör nötig: Die bereits mitgelieferte Fotoschraube macht die Verbindung sofort möglich.

Durch zwei Langschlitze sind Sie nicht an eine fixe Befestigung gebunden, sondern Sie können selbst entscheiden, welche Position die Beste für Ihre Kamera ist. Damit erreichen Sie auch einen besseren Schwerpunkt für Ihr optisches Instrument.

Passt auf alle GP-Style Montierungen
Setzen Sie die Fotoschiene einfach in das GP-Profil Ihrer Montierung und schon ist alles flott montiert. Das GP-Profil ist ein Standardmaß zur Befestigung von Teleskoptuben. Mittlerweile besitzen die meisten Montierungen, z.B. NEQ-3, NEQ-5, EQ-300, EQ-500, HEQ-5, EQ-6 und viele andere, dieses Profil.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Foto-Prismenschiene mit Fotoschraube
  • für Kameras und Spektive mit ¼" Fotogewinde
  • passend an alle Montierungen mit GP-Aufnahme

Technische Daten

Leistung


Material
Aluminium

Allgemein


Farbe
schwarz
Bauart
Vixen
Typ
Prismenschiene
Länge (mm)
180
Omegon 180mm Prismenschiene mit Schraube
Omegon 180mm Prismenschiene mit Schraube

Kundenmeinungen

Omegon Prismenschiene

Kundenrezension von T. W. am 17.08.2022 16:13:19

( 5 / 5 )

Wie gewohnt schnelle und sichere Lieferung. Dank der "Omegon Prismenschiene" kann ich meinen alten Tubus auf eine "Skywatcher EQ 3 Goto" montieren!!!!
Somit leistet mir mein altes Spiegelteleskop noch gute Dienste und muss nicht auf den Sperrmüll!!!!;-)

MfG

Stabil

Kundenrezension von Doc26 am 08.04.2022 17:26:08

( 5 / 5 )

Top

Prismenschiene 180mm

Kundenrezension von Pitufito am 12.06.2021 15:10:41

( 5 / 5 )

Super, genau was ich brauchte mit den beiden Schrauben.
Das Loch in der Mitte der Schiene ist 1/4Zoll Gewinde. Die beiden Schrauben sind 1/4Zoll.

Omegon 180mm Prismenschiene mit Schraube

Kundenrezension von H. W. am 06.05.2021 12:02:44

( 5 / 5 )

Gutes Produkt und wie gewohnt - schnelle Lieferung.

Herausragende Qualität

Kundenrezension von docromano am 09.11.2020 21:10:08

( 5 / 5 )

Super Verarbeitung, habe schon zwei von den Schienen. Dank Aluminium auch recht leicht nachzubearbeiten, falls das für spezielle Anwendungen notwendig ist.

Exakt gearbeitet, vielseitig einsetzbar

Kundenrezension von Thunderchild am 20.08.2019 17:18:48

( 5 / 5 )

Sehr empfehlenswert, insb. für kleine Refraktoren.

Nützliche Schiene

Kundenrezension von S. K. am 24.04.2019 18:24:05

( 5 / 5 )

Aufgrund telefonischer Beratung gekauft, wollte erst eine andere(sogar teurer!).Passt gut und auch kein Problem mit den Schrauben. Brauchte sie als Adapter Schiene fürs C8. Lieferung schnell!

Prismenschiene

Kundenrezension von Peter Geib am 18.07.2017 16:04:34

( 5 / 5 )

passt zu meiner Montierung.
Lieferung sehr zügig!

Viielseitig einsetzbar, gut verarbeitet

Kundenrezension von RB Freiburg am 17.10.2016 17:39:00

( 5 / 5 )

Perfektes Teil.

Günstiger Ersatz für Rohrschellenbefestigung

Kundenrezension von Galeb am 10.09.2014 19:52:16

( 5 / 5 )

Diese Prismenschiene hat folgende Maße:

Länge: 180mm
Breite-Unten: 43mm
Breite-Oben: 36mm
Durchmesser Längsbohrungen: 6.8mm

Die beiden Schrauben sind: 19mm und 31mm lang und haben M6-Gewinde

Merkmale:
Die Oberseite ist flach von daher können nur Spektive, Fotoapparate oder Rohrschellenbefestigungen für Teleskope realisiert werden. Als gewöhnliche Prismenschiene(Tubus-zu-Montierung-Verbindung) daher unbrauchbar .

Aber man kann aber auf diese Weise ein günstige Alternative zu den teuren Rohrschellen-Prismenschienen realisieren indem man Baumarkt-Rohrschellen(mit Gummieinlage) nimmt die Längsbohrungen(der Omegon-Schiene) etwas ausfeilt und die Rohrschellen dort befestigt.




unscheinbar, aber in bestimmten Konfigurationen wichtig

Kundenrezension von R. H. am 19.03.2022 15:30:22

( 4 / 5 )

Wird verwendet an einem kleineren Omegon APO. Hintendran am APO hängt eine Verlängerungshülse und da dran ein Daystar Quark. Hintendran wiederum ein Z-Spiegel und Okular.

Kurzum, das "hintendran" ist in diesem Fall relativ lang und schwer.

Ohne diese Schiene am kleinen APO wäre eine Balance nicht machbar.

Das Problem mit den Inbus-Schrauben hat ein anderer Rezensent bereits angesprochen.
Das ist ärgerlich, wenn sich die Sache lockert, und man etwas länger nach passendem Werkzeug suchen muss.

Stabil mit kleinem Verbesserungspotential

Kundenrezension von gnnyman am 21.10.2019 16:51:31

( 4 / 5 )

Die Schiene an sich ist solid und gut gearbeitet, aber die beiden Schrauben sind inferior. Der Kopf der Schrauben ist klein, gerade noch so, dass er die Kamera oder das Objektiv hält, aber ein deutlich grösserer Kopf würde präziser in der Ausfräsung der Schiene gleiten können und mehr Sicherheit und Stabilität der Verschraubung erlauben bzw. zumindest suggerieren. Ein paar Cent mehr für bessere Schrauben dürften wohl angebracht sein.

Sinnvolles Utensil

Kundenrezension von ZED am 19.12.2016 09:28:15

( 4 / 5 )

Die Schiene lässt sich gut mit dem Schalbenschwanz der Omegon Gabelmontierung verbinden und auch in der Höhe mit Kotflügelscheiben als Unterlage mit dem Schwerpunkt der Optik in Einklang bringen. Die zölligen Inbusköpfe sind allerdings nicht ganz einfach fest zu bekommen, mit etwas Gewaltanwendung bringt man aber einen Torxbit soweit hinein, um das nötige Drehmoment übertragen zu können

Die Schiene ist super, aber...

Kundenrezension von KWKlopp am 12.12.2016 14:21:05

( 3 / 5 )

...die beiden Schrauben mit Fotogewinde schauen aus wie eine Imbus-Schraube, sind auch Imbus, nur eben nicht metrisch! Heisst im Klartext, es passt weder ein 4mm Imbus, noch ein 5mm Imbus. Das ist sehr ärgerlich, vor allem da nicht jeder zöllige Imbus-Bits eben mal greifbar hat...

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...