Warenkorb
ist leer
Home > Glossar > Teleskope > Optik > Tubuskonstruktion > Gitterrohrtubus

Passende Produkte anzeigen...

Teleskope Optik Tubuskonstruktion Gitterrohrtubus

Im Gegensatz zum Volltubus wird hier das optische Rohr durch Stäbe aufgebaut.

Die Gitterrohrkonstruktion hat zwei große Vorteile: Bei großen Teleskopen der Sternwarten-Klasse spart diese Bauweise Gewicht ein. Ab einer Spiegelgröße von über 16 Zoll geht es nicht mehr ohne Gitterrohre.

Bei Dobson-Teleskope ist neben dem Gewicht vor allem die Zerlegbarkeit in kleinere Teile der wichtigste Vorteil. Nur so sind große Dobsons klein genug, um sie unter einen dunklen Himmel zu transportieren. Durch das Gitterrohr verschiebt sich der Schwerpunkt in Richtung Hauptspiegel. Bei einem Dobson-Teleskop kann dadurch der Montierungskasten niedriger gebaut werden - ein weiterer Vorteil für den Transport.

14.10.2019


Wir bieten weltweiten Versand
Währung
Service
Beratung
Kontakt