Warenkorb
ist leer
Home > Glossar > Nachtsichtgeräte > Besonderheiten

Nachtsichtgeräte Besonderheiten

Nachtsichtgeräte können mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet sein.

Weitere Infos:

  • Digitale Abbildung
    Digitale Nachtsichtgeräte nutzen eine andere Technologie, was die Geräte deutlich günstiger macht.
  • Infrarotbeleuchter
    Erzeugt ein nicht sichtbares Licht, das das Nachtsichtgerät jedoch erkennt. Dadurch ist es möglich, selbst bei absoluter Dunkelheit zu sehen.
  • Kopfhalterung
    Eine Kopfhalterung sorgt für einen stabilen Sitz des Nachtsichtgerätes vor dem Auge. Zusätzlich sind die Hände frei für andere Aufgaben.
  • Spritzwasserfest
    Diese Geräte dürfen nur mäßiger Feuchtigkeit bzw. leichtem Tröpfeln ausgesetzt sein.
  • Stativanschlussgewinde
    Damit kann das Gerät auf ein handelsübliches Fotostativ mit 1/4"-Fotoschraube befestigt werden.
  • Video-Ausgang
    Für eine Übertragung an ein TV-Gerät oder einen Grabber.
  • Überbelichtungsschutz
    Sorgt für einen Schutz des Nachtsichtgeräts, falls versehentlich helles Licht in die Optik gelangen sollte.
  • 28.05.2020


    Wir bieten weltweiten Versand
    Währung
    Service
    Beratung
    Kontakt